C-Seminar EKBO

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Stellenausschreibungen


Im Evangelischen Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf in Berlin ist eine C-Kirchenmusikstelle mit 30% Dienstumfang zum 1. Januar 2020 neu zu besetzen.

Einsatzort ist die Evangelische Kirchengemeinde Neu-Westend in Berlin.

Die Kirchengemeinde Neu-Westend liegt im Westen des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf. Sie umfasst etwa 3.500 Gemeindeglieder. Die Kirchengemeinde kooperiert in ihren unterschiedlichen Arbeitsbereichen mit der benachbarten Ev. Friedensgemeinde.

Der bisherige Stellenschwerpunkt Chorleitung soll auch künftig fortgeführt werden. Gesucht wird eine Persönlichkeit mit kommunikativer Kompetenz, die die Bereitschaft mitbringt, Kirchenmusik als Teil des Gemeindeaufbaus zu verstehen.

Zu den Aufgaben gehören:

- Die Fortführung bzw. der Wiederaufbau der Kinderchorarbeit (zwei Chorgruppen, bisher im Schulkinder- und Jugendchorbereich)
- Die Leitung des Gemeindechores (ca. 25 Sänger*innen), mit Schwerpunkt auf Stimmbildung und regelmäßigem Singen im Gottesdienst
- die Förderung des Gemeindegesangs

Geboten werden:

- ein aufgeschlossenes Team von Kolleg*innen
- ein kürzlich sanierter Gemeindesaal als Probenraum
- zwei Flügel (in der Kirche und im Gemeindesaal)
- eine Walcker-Orgel in der Kirche
- eine Klop-Truhenorgel


Voraussetzung für die Bewerbung ist mindestens eine abgeschlossene C-Prüfung mind. im Teilbereich Chorleitung sowie die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche. In Ausnahmefällen ist auch die Mitgliedschaft in einer anderen der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) angehörenden Kirche möglich.

Die genaue Festlegung der Arbeitsaufgaben erfolgt in Absprache mit der gewählten Bewerberin oder dem gewählten Bewerber bei Dienstantritt auf der Grundlage der in der Landeskirche geltenden Richtlinie zur Berechnung des Beschäftigungsumfanges von Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern auf C-Stellen.

Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (TV-EKBO). Bewerbungen werden bis zum 01.12.2019 erbeten an den
Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf, Wilhelmsaue 121, 10715 Berlin,
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Auskunft erteilen Pfarrerin Manon Althaus (Tel. 030-4798 7777, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ),
Pfarrer Frank Vöhler (Tel. 305 67 20, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ),
GKR-Vorsitzender Heinz Buff (Tel. 030-323 69 18, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )
und Kreiskantor Matthias Schmelmer (030-89733350, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ).

Die Wahlprobe ist für den 10.12.2019 vorgesehen.